D 960 | Klavierabend in B-dur

12. September 2022 | 18:30 | Wiener Volksliedwerk 

Gallitzinstraße 1, 1160 Wien

Tickets: 20€ / ermäßigt 13€ an der Abendkassa oder per email

 

 

D 960

Klavierabend in B-dur 

 

Eine Veranstaltung von .akut – Verein für Ästhetik und angewandte Kulturtheorie im Rahmen der Konzertserie »Schubert im Spektrum der Tonarten« | 2019 – 2023 im Spiegelsaal des Wiener Volksliedwerks in Kooperation und Koproduktion mit dem Wiener Volksliedwerk. | Kuratiert von Han-Gyeol Lie / Verein .akut 

 

 

Begrüßung

Gabriele Geml, Verein .akut

  

FRÉDÉRIC CHOPIN

aus den 24 Préludes op. 28 [1835-1839]

21. B-dur – Cantabile

13. Fis-dur – Lento

8. fis-moll – Molto agitato

15. Des-Dur – Sostenuto

6. h-moll – Lento assai

10. cis-moll – Molto allegro

9. E-dur – Largo

7. A-dur – Andantino

2. a-moll – Lento

17. As-dur – Allegretto

1. C-dur – Agitato*

*Die Préludes sind nach dem Modulations-Schema der ersten beiden Sätze der B-dur Sonate D 960 von Schubert angeordnet 

 

– Pause –

 

MARKUS SCHAUERMANN

~ b ~ [UA 2022]

 

FRANZ SCHUBERT

Sonate in B-dur D 960 [September 1828]

I.  Molto moderato

II. Andante sostenuto

III. Scherzo. Allegro vivace con delicatezza 

IV. Allegretto ma non troppo

 

 

Han-Gyeol Lie, Klavier